Neue Regelungen zur Testpflicht

Ab dem 23. August sollen wieder strengere Testvorschriften in Kreisen mit einer Inzidenz von mehr als 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner:innen gelten. (Im Kreis Hzgt. Lauenburg lag die Inzidenz am 11.8.21 bei 48,0) So sollen etwa Freizeit-Einrichtungen nur noch mit einem Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweis betreten werden dürfen. Gleichzeitig sollen geimpfte und genesene Personen von Quarantäneregeln nach Auslandsaufenthalten befreit werden.

Hier gilt die Testpflicht
Alle Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen ab dem 23. August einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) für folgende Bereiche vorlegen:

  • Besuche in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen sowie Einrichtungen der Eingliederungshilfe
  • Innengastronomie
  • Teilnahme an Veranstaltungen und Festen in Innenräumen
  • Inanspruchnahme körpernaher Dienstleistungen (z. B. Friseur, Kosmetik, Körperpflege)
  • Sport in Innenbereichen (z.B. in Fitness-Studios, Schwimmbädern oder Sporthallen)
  • Beherbergung (Test bei Anreise und zwei Mal pro Woche während des Aufenthalts)
  • Innenbereiche von Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie Einrichtungen außerschulischer Bildung
  • Ausnahmen
    Die 3G-Regelung gilt nicht für Teilnehmer:innen von Versammlungen, Gottesdiensten sowie für Besucher:innen von Bibliotheken. Auch von der 3G-Regelung ausgenommen sind Kinder bis zur Vollendung des siebten Lebensjahres sowie Schüler:innen unter 18 Jahren, die regulär zweimal pro Woche in der Schule getestet werden.

Ab 11. Oktober werden Coronatests nur noch kostenpflichtig angeboten. Ausnahmen gelten ausschließlich für Personen, die sich nachweislich nicht impfen lassen können. „Wir haben allen Bürgerinnen und Bürgern ein Impfangebot gemacht, jetzt liegt es in der Verantwortung jeder und jedes Einzelnen“, erklärte Ministerpräsident Günther.

 

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.