Neue Konfir­manden*innen stellen sich vor

PM – Am Sonntag, den 1. März, stellen sich die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden in der Kirche der Gemeinde in vor. Oft sind es mehr als 50 Jugendliche, die sich Jahr für Jahr dafür entscheiden, eine Konfirmandenzeit mitzumachen. Diese Zeit soll sie auf die Konfirmation im nächsten Jahr vorbereiten.

15 Monate Zeit fürs Fragen, Diskutieren, Gemeinschaft erfahren und Kennenlernen. Wer sind diese Jugendlichen? Welche Fragen über das Leben und den Glauben beschäftigen sie?

Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr. Eine Ausstellung im Foyer gibt weitere Einblicke in das Leben und die Gedanken der neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden.

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.