Konfirmationen verschoben auf August

Ende Februar hatte der Kirchengemeinderat beschlossen, die diesjährigen Konfirmationen coronabedingt in den August zu verschieben. Zu groß war die Befürchtung, dass es im Mai noch nicht möglich ist, ein schönes Familienfest feiern zu können. Womöglich gäbe es dann auch noch Einschränkungen für die Gottesdienste.

Nunmehr sind die neuen Termine für die Konfirmationen die Samstage 7. August und 14. August 2021. Die Konfirmationen sollen wieder als Open-Air-Gottesdienste auf der Burgbergwiese stattfinden.

Die Konfirmationsgruppen können wieder in zwei Gottesdienste aufgeteilt werden, sodass an jedem der beiden Samstage vier Konfirmationsgottesdienste möglich sind.

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.