Kinderkirche ist zurück

PM/wl – Kinder ab fünf Jahren kommen einmal monatlich im großen Gemeindesaal der Martin-Luther-Kirche zusammen. Im Mittelpunkt steht je Vormittag eine eigens ausgewählte und von der Erzählerin sorgfältig vorbereitete biblische Geschichte. Alle finden sich zu Beginn in einem Kreis auf dem Fußboden zusammen. Im Hören und Sehen der Geschichte sowie im Sprechen darüber finden die Kinder ihren eigenen Weg in die Geschichte hinein. Danach können sie sich individuell und kreativ ausdrücken im Spielen und Gestalten. Das anschließende kleine gemeinsame Fest mit Einladung zum Gebet endet damit, dass jedes Kind einzeln gesegnet wird. Die Kinderkirche folgt dem Konzept von Godly Play. Es ist ein Konzept religiöser Bildung, das Kinder einlädt, den existentiellen Fragen des eigenen Lebens auf die Spur und damit Gott nahe zu kommen. In der achtsamen und aufmerksamen Haltung der Leitenden und der Bereitstellung einer offenen Lernumgebung nimmt Godly Play Impulse aus der Pädagogik Maria Montessoris auf.

Die Kinderkirche findet wieder samstags jeweils von 10.30 – 12.30 Uhr statt: am 18. September, am 23. Oktober, am 20. November, am 18. Dezember

Es wird um verbindliche Anmeldung gebeten im Kirchenbüro: 040 720 2425, oder per E-Mail buero@kirchengemeinde-wentorf.de

Sollten die Inzidenzzahlen wieder steigen, findet die Kinderkirche online per Zoom statt.

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.