Es geht voran, nur lang­samer – Zone 20 im Orts­kern

Seit Montag gilt im Ortskern Zone 20, in der Hamburger Landstraße ab Zollstraße/Ecke HASPA, in der Berliner Landstraße ab Höhe Eduardusstieg, in der Hauptstraße beginnend vor der Verkehrsinsel Höhe Kreissparkasse und natürlich aus dem Hoffredder kommend. Die Geschwindigkeitsbegrenzung ist der Tatsache geschuldet, dass künftig noch mehr Fußgänger von einer Straßenseite zur anderen wechseln werden, weil Geschäfte auf allen Straßenseiten besucht werden und  die Garageneinfahrt zum neuen Zollhof beachtet werden muss. Ein eifriger Bauarbeiter hatte am Montag schon ein „Zone 20-Schild“ mitten auf dem Radweg eingelassen. Aufmerksame Wentorfer hatten diesen Schildbürgerstreich über den Mängelmelder der Gemeinde zur Kenntnis gegeben und wenig später war es schon wieder weg und richtig auf der anderen Straßenseite eingesetzt. Der Mängelmelder funktioniert also!

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.